Der Weststrand - NEU-WindflüchterWebsite002

Ferienwohnung
Windflüchter
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Der Weststrand

Impressionen
Durch den urwüchsigen Darßer Wald gelangt man zum  Weststrand, an dem der Wald bis ans Meer reicht. Wind und Wellen schaffen hier eine ursprüngliche, wildromantische Küstenlandschaft. Die Windflüchter - Bäume, vom Wind gebeugt, sind das Sinnbild dieser einzigartigen Küste. Ein beliebtes Ausflugsziel ist der Leuchtturm an der Nordspitze, die als Darßer Ort bezeichnet wird, mitten in der Kernzone des Nationalparks. Der 1848 erbaute und somit fast 160 Jahre alte Leuchtturm Darßer Ort ist das älteste aktive Leuchtfeuer Mecklenburg-Vorpommerns.
Sein Licht scheint bis zu 17 Seemeilen weit. In 35 m Höhe können Sie einen einmaligen Ausblick über die Region genießen. Bei guter Sicht sind durchaus Warnemünde, Hiddensee, das dänische Gedser oder die Insel Mön zu sehen. Sie erreichen den Leuchtturm entweder zu Fuß, mit dem Fahrrad oder per Pferdekutsche von Prerow aus. Weit entfernt von Straßenlärm finden Sie eine unberührte Natur, wo die Natur  mit ihrer Kraft wirkt und gestaltet. Vom Fernsehsender arte wurde der Weststrand zu einem der 20 schönsten Strände der Welt gekürt.
Im Jahr 1991 wurde am Darßer Ort das Natureum als Außenstelle des Meeresmuseums Stralsund eröffnet. Das direkt neben dem Leuchtturm stehende Gebäude beherbergt verschiedene Ausstellungen, zeigt die Sehenswürdigkeiten der Natur am Darßer Ort, ermöglicht Einblicke in die Tierwelt, und auch die Geschichte des Leuchtturms beeindrucken jährlich viele tausende Besucher...
www.ferienwohnung-windflüchter-prerow.de
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü